Workshop Führungskräfte


Führen im sozialen Bereich

Thema für die Zukunft: Verbesserung der Leadership-Qualität im Unternehmen mit – einer professionellen Führungskraft zwischen HR Management und Mitarbeiterführung!

 

Erfolgreiche Mitarbeiterführung wird zunehmend zum Wettbewerbsvorteil Nr. 1 für Unternehmen. „Mitarbeiter kommen zu Unternehmen, aber sie verlassen Führungskräfte!“. Noch dramatischer ist die Erkenntnis, dass die Produktivität der Mitarbeiter in starker Korrelation zur Führungsqualität steht, dann laufen die Mitarbeiter zwar nicht weg, sind aber frustriert und machen „Dienst nach Vorschrift“, so entsteht eine „innere Fluktuation“, diese ist schwer zu erkennen und schädlich für den Erfolg.

Damit stehen die Führungskräfte unter einem so hohen Erfolgsdruck, dem nicht jede Führungskraft Stand hält. Aber hier gilt: „Unternehmen brennen aus, wenn ihre Führungskräfte ausbrennen!“

Die berufliche Situation als Führungskraft liegt immer in einem Spannungsfeld von Hierarchien unterschiedlicher Ebenen. Die Verantwortung gegenüber meiner Mitarbeiter und die Sorgfalt für die Aufträge meiner Führungskräfte.

Wie bewege ich mich in dieser Situation professionell?

Gerade als Führungskraft, wird es immer schwieriger, sich klar zu werden, welche Ansprüche und Anforderungen eigentlich an mich gestellt werden. Doch es gibt auch einen einfachen Kompass, mit dem wir uns sicher orientieren können. Mit welcher Einstellung gehe ich in meine beruflichen Situationen, welches Verhalten lege ich dabei an den Tag und vor allem, wie gelassen, oder entspannt gehe ich wieder nach Hause?

Diese drei Bereiche beleuchten wir intensiv, schauen uns unsere Gewohnheiten und deren Hintergründe an. Unser Ziel: Spaß und Freude bei unserer Arbeit zu haben, denn nur so kann ich meine volle Leistung abrufen und allen Ansprüchen gerecht werden.

Gerade als Führungskraft muss ich mir Zeit nehmen diese Fragen durchzudenken! Denn als Profi tut man das!

Zudem wollen wir bestehende Probleme aufgreifen und eventuelle Lösungsansätze anbieten.

Themenschwerpunkte:

- Ansprüche und Anforderungen an eine Führungskraft

- Einstellung einer Führungskraft

- Führungsarten und -stile

- Kommunikation mit Mitarbeitern und Kunden

- Zeit und Selbstmanagement

- Konfliktmanagement

- Trainieren von Personal -und Sozialkompetenz

Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter, die bereits eine leitende Position erreicht haben.

Er ist aber auch für Mitarbeiter gedacht, denen ein Karrieresprung bevorsteht, um sie mit eventuell entstehenden Konfrontationen vertraut zu machen.

Workshop Führungskräfte

  • Kursdauer und Termine
  • Kosten

 

  • 30 Unterrichtseinheiten
Termin:
  • folgt

 

  • 700€ inklusive Lehrgangsmaterialien

Online Campus